Magenverstimmung?

Ok.....erstmal muss ich leider zugeben, dass ich eine ziemliche Fressattacke hatte.....es fing an damit, dass ich zu viel Pizza gegessen habe (ich wollte 1 oder höchstens 2 Stücke essen und daraus wurden 5)....dann habe ich eine heiße Schokolade getrunken und dann Schokolade gefressen....es war noch nicht mal lecker....es war einfach nur um zu fressen.... Heute Nacht konnte ich also nicht schlafen....war irgendwie aufgedreht und hatte solche krassen Bauchschmerzen....ich hoffte ich hätte mir den Magen verkorkst! Aber jetzt ist es schon wieder besser. Wenn mich aber jemand gehört hat, wie ich mitten in der Nacht dauernd zum Klo gerannt bin....kann ich sagen, dass ich Bauchschmerzen habe....und dann kann ich den Tag im Bett verbringen und Tee trinken...ich habe eh eine Woche Ferien....und so, wenn ich dann trotzdem keine MagenDarm-Probleme hab...kann ich Essen umgehen....denn jetzt fängt eine krasse Diät an....es geht einfach nicht anders, ich hatte so lange Zeit dazu gesund abzunehmen, jetzt ist es zu spät! Wenn jemand noch Tipps für mich hat...wäre ich sehr dankbar....ich habe 73 Tage für 9 kg!!!! Je schneller, desto besser!

24.3.11 10:52

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen